Wichtiger Hinweis für Besucher der Deutschen Botschaft

Verbotsschilder Bild vergrößern Verbotsschilder (© colourbox.de)

Es gelten besondere Sicherheitsbestimmungen für Deutsche Botschaften. Im Interesse der Sicherheit der Besucher und der Bediensteten der Botschaft werden die Besucher gebeten, folgende Regelungen zu befolgen:

-        Alle Besucher/innen der  Botschaft werden einer Personen- und Gepäckkontrolle unterzogen, dies gilt auch für Besucher des Schalterbereichs der Visa- und Passstelle.

-        Es dürfen keine größeren Gepäckstücke (Koffer, Reisetaschen) in die Vertretung mitgebracht werden. Zulässig sind maximal Handtaschen, Aktentaschen o.ä.

-        Elektronische Aufzeichnungsgeräte, Smartphones, Tablets, Laptops dürfen nicht mitgeführt werden. Besucher können Smartphones in dafür vorgesehenen Schließfächern, auf eigenes Risiko, aufbewahren.

-        Das Mitführen von Waffen auf dem Gelände der Botschaft ist untersagt. Eine Lagerung (z.B. in Schließfächern) von mitgeführten Waffen ist nicht möglich.

          Vielen Dank für Ihr Verständnis!