Europäischer Forschungsraum

Die Europäische Union setzt sich für die Schaffung eines gemeinsamen Europäischen Forschungsraums ein. Die Zusammenarbeit zwischen den europäischen Ländern wird durch gemeinsame politische Entscheidungen im Bereich Forschung unterstützt.

EU-Forschungsrahmenprogramm

Wichtiges Instrument der Zusammenarbeit ist das Forschungsrahmenprogramm der Europäischen Union (FRP). Es ist das weltweit größte Förderprogramm für Forschungsprojekte. Für die Laufzeit des 7. FRP von 2007 bis 2013 stehen 54,4 Milliarden Euro zur Verfügung.

Eureka

Eureka, die europäische Initiative für innovative und marktorientierte Forschung, wurde 1985 gegründet, um die technologische Wettbewerbsfähigkeit Europas zu stärken. Inzwischen reicht Eureka über Europa hinaus und hat 40 Vollmitglieder.

Cost

Cost ist ein europäischer Rahmen für die Koordination von national durchgeführten Forschungsaktivitäten in allen Bereichen der Wissenschaft und Technologie.

Europäischer Forschungsraum

Fahne der Europäischen Union

EURAXESS

International mobile Forscherinnen und Forscher finden hier Stellenangebote, Informationen zu Fördermöglichkeiten und Hinweise zu Sozialversicherungs- und Steuerfragen.

EURAXESS Deutschland