Energiewende-Konferenz März 2015

Energiewendedialog in Berlin

Erstmals veranstalten die deutsche Bundesregierung sowie der Bundesverband Erneuerbare Energien zusammen mit seinen Spartenverbänden die Energiewendekonferenz „Berlin Energy Transition Dialogue 2015 – towards a global Energiewende“.

Ordensverleihung Micha Lindenstrauss

Richter a.D. Micha Lindenstrauss mit Bundesverdienstorden ausgezeichnet

Am 24. Februar wurde Richter a. D. Micha Lindenstrauss das Große Verdienstkreuz der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Abschlussbericht des zwölfmonatigen Projekts "Review 2014 – Außenpolitik Weiter Denken"

Review 2014 – Die Schlussfolgerungen

"Krise - Ordnung - Europa": Unter diesem Titel steht der Abschlussbericht des zwölfmonatigen Projekts "Review 2014 – Außenpolitik Weiter Denken". Bundesminister Frank-Walter Steinmeier stellte ihn am 25.02.2015 dem Deutschen Bundestag und der Öffentlichkeit vor.

Buchmesse Leipzig

Leipziger Buchmesse „Leipzig liest“

Im Frühjahr ist die Leipziger Buchmesse der Höhe- und Treffpunkt für große und kleine Leser. In diesem Jahr widmet die Messe dem Jubiläum der deutsch-israelischen Beziehungen seine besondere Aufmerksamkeit.

Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrags

Der Zwei-plus-Vier-Vertrag wird 25 Jahre alt

Die Unterzeichnung des Vertrags gehört zu den wichtigsten Ereignissen der deutschen Geschichte: Er dokumentiert die Geburtsstunde für die deutsche Einheit.

Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid und der stellvertretende israelische Außenminister Tzachi Hanegbi

Landeswirtschaftsminister Schmid „Israel und Baden-Württemberg verbindet die gemeinsame Begeisterung für Innovation und Technologie“

Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid und Kultusminister Andreas Stoch des Landes Baden-Württemberg besuchen vom 14. Februar 2015 im Rahmen einer viertägigen Delegationsreise Israel.

Der Klang der Gleichheit

Was veranlasst einen israelischen Doktoranden und Übersetzer philosophischer Werke, die Grundrechte der deutschen Verfassung ins Hebräische zu übersetzen?

Deutsch lernen

Hospitations- und Fortbildungsprogramme für Deutschlehrkräfte

Auch im Jahr 2015 lädt das Programm „Schulen: Partner der Zukunft“ des Auswärtigen Amtes Deutschlehrkräfte in die Bundesrepublik ein.

Bundesministerin Wanka in Israel

Zum Auftakt der zahlreichen Wissenschaftsveranstaltungen im Jubiläumsjahr der deutsch-israelischen Beziehungen besuchte Bundesforschungsministerin Johanna Wanka am 10. und 11. Februar Israel.

Wissenschaftshistoriker und Max-Planck-Direktor Jürgen Renn

Umweg zur Annäherung

Die Wissenschaftsbeziehungen zwischen Israel und Deutschland sind heute offener denn je, sogar für einstige Tabuthemen, sagt der Wissenschaftshistoriker und Max-Planck-Direktor Jürgen Renn im Interview.

Weizmann Institute of Science

Das „Weizmann Institute for Science“ (WIS) und die Kooperation mit Deutschland

Die erfolgreiche deutsch-israelische Wissenschaftszusammenarbeit ist ohne das Weizmann-Institut in Rehovot nicht denkbar. 1959 lud es die erste Delegation deutscher Wissenschaftler nach Israel ein.

50 Filme, 50 Jahre, 50 deutsche Regisseure

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum fünfzigjährigen Jubiläum der deutsch-israelischen diplomatischen Beziehungen werden an den Cinematheken in Tel Aviv, Jerusalem, Haifa, Sderot und Holon deutsche Filme mit hebräischer Untertitelung von den letzten 50 Jahren gezeigt.

Tel Aviv Museum of Art

Treppen und andere vorfabrizierte Elemente im Tel Aviv Museum

Die Ausstellung "Production Routes", die bis 2. Mai 2015 im Tel Aviv Museum gezeigt wird, befasst sich mit Bauelementen, die in ihrer Abstraktion weltweit charakteristisch für moderne urbane Architektur geworden sind.

Außenminister Steinmeier besucht Indien - hier Gandhi Smriti Memorial

Die weiche Macht

Gefahren und Konflikte in aller Welt halten den deutschen Außenminister in Atem. Ein Gespräch mit Frank-Walter Steinmeier über soft power, das Humboldt-Netzwerk und darüber, weshalb die Außenwissenschaftspolitik für ihn alles andere als ein Orchideenthema ist.

Studierende mit Laptop

Arbeit, Ausbildung und Studium in Deutschland

Sie möchten in Deutschland leben und arbeiten ? Deutschland bietet Fachkräften gute Perspektiven...

Wichtige Mitteilung!

Am Dienstag, den 17. März 2015, ist die Konsularabteilung wegen der israelischen Parlamentswahlen geschlossen. In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den Bereitschaftsdienst der Botschaft unter +972-54-9944724. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Reise- und Sicherheitshinweise

Israelische Flaggen

Das Auswärtige Amt unterrichtet Sie über alle wichtigen Informationen zur Einreise. Informationen zur aktuellen Sicherheitslage in Israel finden Sie hier.

Mehr

Working Holiday Programm

Wegbeschreibung

Zwischen der deutschen und der israelischen Regierung wurde eine Visumabsprache unterzeichnet, die es jungen Menschen zwischen 18 und 30 Jahren ermöglichen soll, das jeweils andere Land besser kennenzulernen.

Studienprogramme und Stipendien

Universität

Eine Vielzahl von Organisationen und Institutionen bieten Stipendien und Austauschprogramme für Schüler und Studenten an.

Terminvergabe im Konsulat

Terminvergabe