Botschafter Dr. Clemens von Goetze (l.) mit Billy Shapira, Vizepräsidentin und Generaldirektorin der HUJI  und Prof. Noam Shoval, Leiter des Zentrums für Deutschland- und Europastudien (r.)

Neue Räumlichkeiten für Jerusalemer DAAD-Zentrum

Botschafter von Goetze würdigte bei der Eröffnung die Arbeit des Zentrums: Dies trage zur differenzierten Vermittlung eines modernen Deutschlandbildes bei.

Brandenburger Tor

Außenminister Steinmeier: Stehen an der Seite unserer israelischen Freunde

Zu dem Anschlag in Jerusalem sagte Außenminister Steinmeier am 08.01. in Berlin:

BM Steinmeier im juedischen Museum, Ordensverleihung an Amnon Weinstein

Violinen der Hoffnung

Am 14.12. hat Außenminister Steinmeier das Bundesverdienstkreuz an den jüdischen Geigenbauer Amnon Weinstein übergeben. Weinstein restauriert Geigen von ehemaligen KZ-Häftlingen und lässt sie in der Konzertreihe „Violins of Hope“ erklingen.

Israelische Flaggen

Reise- und Sicherheitshinweise

Das Auswärtige Amt unterrichtet Sie über alle wichtigen Informationen zur Einreise. Informationen zur aktuellen Sicherheitslage in Israel finden Sie hier.

Mehr

Newsletter der Deutschen Botschaft

Herstellung von Spätzle

Sind das Nudeln?

Dies und mehr erfahren Sie im Newsletter der Deutschen Botschaft Tel Aviv.

Abonnieren Sie hier:

Der Botschafter

Botschafter Clemens von Goetze

Dr. Clemens von Goetze

Wichtiger Hinweis für Besucher der Deutschen Botschaft

Verbotsschilder

Es gelten besondere Sicherheits-bestimmungen für Deutsche Botschaften.       Im Interesse der Sicherheit der Besucher und der Bediensteten der Botschaft werden die Besucher gebeten, folgende Regelungen zu befolgen:

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt.